Hygienevorgaben der Soulplus GmbH

Vorläufiges Hygienekonzept


Liebes Mitglied,

hier findest du unsere Hygienevorgaben 2.0, diese treten im Falle der Studioöffnung in Kraft und sind stets einzuhalten und zu beachten. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, hoffen wir auf deine Unterstützung!

Folgende Punkte werden unten aufgeführt:

  • Organisation Studionutzung
  • Organisation Personal Training Indoor
  • Organisation EMS-Training
  • Organisation Kurse


Organisation Studionutzung

1. Das Training ist nur mit Voranmeldung zu 100 Prozent gewährleistet, um die maximale Anzahl an Personen (=36) im Studio und den Schutzzonen nicht zu überschreiten. Ohne Termin kann es zu Wartezeiten kommen.

2. Der Aufenthalt und das Training auf der Fläche ist auf maximal 120 min beschränkt. Das Mitglied ist verpflichtet darauf zu achten, dass die max. 120 min Aufenthaltsdauer nicht überschritten werden.

3. Die maximale Besucheranzahl auf der Trainingsfläche ist auf 36 Personen beschränkt, damit der Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Mitgliedern permanent eingehalten wird.

4. Das Mitglied ist verpflichtet, darauf zu achten den Mindestabstand von 1,5 m während der kompletten Aufenthaltsdauer (den Wegen zu den Geräten, beim Warten auf das Gerät und während des Trainings) einzuhalten.

5. Schutzzonen (ähnlich wie im Supermarkt) vor dem Eingang und weiteren Bereichen der Anlage werden eingerichtet. Bitte auf die Markierungen am Boden achten.

6. Vor Betreten des Studios müssen die Hände gründlich desinfiziert werden, ebenso wie nach dem Training, Handdesinfektionsmittel steht hierfür bereit.

7. Es ist ein separater Ein- und Ausgang für Mitglieder vorhanden. Die Mitglieder müssen auf die Markierungen achten.

8. Jedes Mitglied ist zum Tragen einer Mund- Nasen- Maske verpflichtet und das Tragen der Maske ist bis zur Platzeinnahme bei dem Kraftgerät notwendig.

9. Umkleiden, Duschen und die Sauna sind nicht zugänglich. In den Umkleiden dürfen nur Wertgegenstände eingeschlossen werden.

10. Ein eigens mitgebrachtes Handtuch (gewaschen bei 60 Grad) in ausreichender Größe (Sitz- und Rückenpolster abgedeckt) ist notwendig.

11. Das Betreten des Studios ist nur ohne Krankheitssymptome gestattet. Bei Krankheitssymptomen bitte zuhause bleiben, sich ausruhen und erst nach der Erholung das Studio aufsuchen.

12. Die Aufzüge zu unseren Räumlichkeiten sind ausschließlich allein zu nutzen, befindet sich bereits eine Person im Aufzug, bitte auf den nächsten warten. Hierfür sind auch Anweisungen auf den Aufzügen angebracht.

13. Körperkontakt mit anderen Personen jeglicher Art ist strikt untersagt.

14. Alle Kraft- und Cardiogeräte können genutzt werden (kein Functional Equipment wie Therabänder, Tubes, Balance Pad).

15. An allen Kraft- und Ausdauergeräten sind Desinfektionsflaschen aufgestellt, diese Geräte müssen nach jeder Benutzung desinfiziert werden. Ein Vorrat an Desinfektionsmittel ist gesichert.

16. Beim Warten auf ein noch besetztes Gerät ist ein Mindestabstand von 2m einzuhalten.

17. Im Falle von einem defekten Mundschutz ist in unserem Studio ein Ersatz zu erhalten.

18. Das Mitglied muss nach jedem Gerätegebrauch das Gerät desinfizieren & säubern.

19. Die Fenster sind stehts gekippt zu halten.

20. Tägliche Reinigung unserer PT-Räume durch unsere ISO-zertifizierte Putzfirma.

21. Jedes Mitglied erhält bei Eintritt ein „Infopaket“.

Es sind durchgängig Mitarbeiter der gesundheitsorientierten Fitnessanlage während der Trainingszeit zur Betreuung und zur zwischenzeitlichen Desinfektion etc. vor Ort.

Organisation Personal Training Indoor

Wenn nicht weiter aufgeführt, gelten alle Hygienevorgaben der Soulplus GmbH

1. Das 1:1 Training ist wie gewohnt nur mit Terminvereinbarung möglich.

2. Die Termindauer beträgt 30 bzw. 60 Minuten.

3. Das Tragen von Schutzmasken vom Trainer ist verpflichtend. Das Mitglied muss auf dem Weg in den Trainingsraum im 5.Stock eine Maske tragen.

4. Das Mitglied erscheint bereits in seinem Sportoutfit, mit einem bei 90 Grad gewaschenen Handtuch und einer eigenen Sportmatte.

5. Das Mitglied wäscht oder desinfiziert sich die Hände vor und nach dem Training.

6. Es sind nur 2 Personen pro Trainingsraum erlaubt.

7. Alle PT-Räume sind mit Flächendesinfektionsmittel ausgestattet.

8. Ein Mindestabstand von 1,5m wird während der gesamten Einheit eingehalten.

9. Alle Fenster sind permanent mindestens gekippt.

10. Zwischen den Terminen werden die Räume desinfiziert (Türklinken, Hanteln, etc.)

11. Das Training findet nur statt, wenn alle vorgegebenen Richtlinien zu jedem Zeitpunkt eingehalten werden können.

12. Tägliche Reinigung unserer PT-Räume durch unsere ISO-zertifizierte Putzfirma.

Organisation EMS-Training

Wenn nicht weiter aufgeführt, gelten alle Hygienevorgaben der Soulplus GmbH

1. Das 1:1 Training ist wie gewohnt nur mit Terminvereinbarung möglich.

2. Die Termindauer beträgt 30 Minuten.

3. Das Tragen von Schutzmasken vom Trainer ist verpflichtend. Das Mitglied muss auf dem Weg in den Trainingsraum im 5.Stock und während des Ankleiden eine Maske tragen.

4. Das Mitglied erscheint bereits in seinem Sportoutfit, mit einem bei 90 Grad gewaschenen Handtuch und einer eigenen Sportmatte.

5. Das Mitglied desinfiziert die Westen und Elektroden nach dem Training eigenständig mit einem Textildesinfektionsmittel und hängt diese danach auf.

6. Der Trainer trägt beim Einkleiden der Weste und Elektroden zusätzlich Handschuhe.

7. Das Mitglied wäscht oder desinfiziert sich die Hände vor und nach dem Training.

8. Es sind nur 2 Personen pro Trainingsraum erlaubt.

9. Der EMS-Raum mit Flächendesinfektionsmittel & Texttilesinfektionsmittel ausgestattet.

10. Ein Mindestabstand von 1,5m wird während der gesamten Einheit eingehalten.

11. Alle Fenster sind mindestens permanent gekippt.

12. Zwischen den Terminen wird der Raum desinfiziert (Türklinken, Hanteln, etc.)

13. Das Training findet nur statt, wenn alle vorgegebenen Richtlinien zu jedem Zeitpunkt eingehalten werden können.

14. Tägliche Reinigung unserer EMS- Räume durch unsere ISO-zertifizierte Putzfirma.

Organisation Kurs

Wenn nicht weiter aufgeführt, gelten alle Hygienevorgaben der Soulplus GmbH

1. Das Besuchen des Kurses ist nur mit Voranmeldung zu 100 Prozent gewährleistet. Dies darf maximal eine Woche vor dem Kurs geschehen und wir bitten um Verständnis, dass aus Rücksichtnahme zu anderen Mitgliedern nur ein Kurs pro Tag besucht werden sollte.

2. Die Kursdauer beträgt 30 bzw. 60 Minuten.

3. Das Mitglied muss auf dem Weg in den Trainingsraum im 5.Stock und bis zum vorgegebenen Platz auf seiner eigenen Matte eine Maske tragen.

4. Das Mitglied erscheint bereits in seinem Sportoutfit, mit einem bei 60 Grad gewaschenen Handtuch und einer eigenen Sportmatte.

5. Das Mitglied wäscht oder desinfiziert sich die Hände vor und nach dem Training.

6. Es sind nur 13 Teilnehmer erlaubt.

7. Der Kurs-Raum ist mit Flächendesinfektionsmittel ausgestattet.

8. Ein Mindestabstand von 1,5m wird während der gesamten Einheit eingehalten.

9. Alle Fenster sind mindestens permanent gekippt.

10. Zwischen den Terminen wird der Raum desinfiziert und gelüftet (Türklinken, Hanteln, etc.)

11. Das Training findet nur statt, wenn alle vorgegebenen Richtlinien zu jedem Zeitpunkt eingehalten werden können.

12. Tägliche Reinigung unserer Kurs- Räume durch unsere ISO-zertifizierte Putzfirma.

Dadurch, dass das bayrische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege jederzeit die Rahmenbedingungen für unser Hygienekonzept verändern kann, bitten wir um Verständnis, dass es kurzfristig Anpassungen dieses Konzeptes geben kann.

Dein Soulplus-Team wünscht dir viel Spaß beim Trainieren und bittet um die Einhaltung des Konzepts.


Schnell gefunden

Kontaktieren Sie uns hier

Kontaktformular

Wunschtermin: vom 8:00 bis 21:00 Uhr