Fragen zum Baby-Kinderturnen

Kontaktformular

Wunschtermin

Zeit: vom 8:00 bis 21:00 Uhr

1. Wie erfahre ich, welcher Kurs für uns derrichtige ist?
Wir finden für Euch und Euer Kind/Eure Kinder den Kurs, in dem sie von
Alter und Entwicklungsstand am besten passen. Daher benötigen wir das
Geburtsdatum Eures Kindes/Eurer Kinder und anschließend suchen wir den persönlichen
Kontakt zu Euch über Telefon oder Email.

2. Gibt es Probestunden?
Ihr könnt Euch in Absprache mit Franziska unter f.schenk@soulplus.de, gerne
eine Probestunde in einem laufenden Kurs machen.

Kinderturnen / Babyturnen 8 €
MamiFit / Pilates mit Baby 8 €

Eine Probestunde gibt einen ersten Einblick, wie sich euer Kind und ihr
euch im jeweiligen Kurs fühlt, aber es lässt sich nach einer Stunde kaum beurteilen. Es kann bis zu drei Kursstunden
dauern, bis Ihr und Euer Kind ganz im Kurs „angekommen“ seid.

3. Wie lange sind die Karten beim MamiFit / Pilates mit Baby gültig?
5er Karte 3 Monate ( ab dem ersten Besuch )
8ter Karte 4,5 Monate ( ab dem ersten Besuch )
10er Karte 6 Monate ( ab demersten Besuch )

4. Welche Information benötigt Soulplus, wenn ich mich per Mail oder telefonisch anmelden will? Bitte sendet mir in einer Email oder über das Kontaktformular auf unserer Internetseite, für welchen Kurs Ihr euch anmelden möchtet, Name, Adressdaten (Mutter und Kind/Alter) und eine Telefonnummer zu.

5. Wie oft findet der Kurs statt, wie lange dauert eine Kursstunde und was kostet der Kurs?
Die MamiFit Kurse finden 4x in der Woche je 60min statt und können als Kartensystem gekauft werden. Pilates findet 1x in der Woche statt.

10er Karte 135 €
8ter Karte 115 €
5er Karte 78 €

Die Baby- und Kinderturnkurse finden unter der Woche, 8x im wöchentlichen
Rhythmus statt. Eine Kursstunde dauert bei diesen Kursen 45- 60 Minuten.

6. Finden Eure Kurse auch während der Ferien statt?
Ja, unsere Kurse Baby- Kinderturnkurse finden auch in den Ferien statt –
außer in den Weihnachtsferien und in der Sommerpause, welche von Mitte Juli bis
August geht. Genauere Informationen gibt es während des Jahres auf unserer Homepage.

7. Finden Eure Kurse an Feiertagen statt?
Nein, unsere Kurse finden an den gesetzlichen Feiertag nicht statt.

8. Gibt es Geschwisterrabatte?
Ja, wir haben unterschiedliche Geschwisterrabatte. Die sehen wie folgt aus:
Wenn Ihr für 2 Kinder jeweils in den gleichen Kurs bucht, dann erhaltet Ihr
unseren Geschwisterrabatt über 10€ auf eine Kursgebühr.
Der Rabatt wird stets auf den kostengünstigsten Kurs angerechnet.
Trotz Rabatten beinhalten alle Kurse die gleichen „Rechte und Pflichten“.

9. Wir sind während des Kurses im Urlaub, feiern Hochzeit, haben einen Impftermin, etc.?
Wenn Ihr beim Buchen schon im Vorfeld wisst, dass Ihr an einem oder zwei
bestimmten Kurstag/en nicht teilnehmen könnt, dann gebt das beim Buchen bitte
an. Wir haben die Möglichkeit diese Kurstage im Vorfeld für Euch zu streichen
und dann hinten ran zu hängen. Bitte denkt aber daran, dass eine regelmäßige
Kursteilnahme für Eure Kinder optimale Entwicklungsmöglichkeiten bietet und
Freude bereitet.

10. Ich habe mich angemeldet – was nun? Wie bezahle ich den Kurs?
Kinderturnen / Babyturnen

Nachdem wir mit Euch den geeigneten Kurs gefunden haben, tragen wir Euch
verbindlich in die jeweilige Kursliste ein. Damit habt Ihr Euren Platz sicher.
Ca. 10 Tage vor Kursbeginn bekommt Ihr eine schriftliche Anmeldebestätigung von
uns per email zugeschickt. Darin findet Ihr alle weiteren Informationen zum
Ablauf des Kurses. Diese Bestätigung ist auch gleichzeitig unsere Rechnung und
wir bitten Euch, nach Erhalt der Rechnung, die Kursgebühr auf die im Schreiben
genannte Bankverbindung vor Kursbeginn zu überweisen.

11. Ich muss den Kurs stornieren. Wie funktioniert das?
Solltet ihr den Kurs stornieren müssen, so wird ab 2 Wochen vor Kursstart
eine Stornogebühr von einer Kursstunde fällig, davor ist die Stornierung
kostenfrei. Erfolgt die Stornierung nach Beginn des Kurses, so ist der volle
Betrag fällig. Die Stornierung hat schriftlich zu erfolgen.

12. Wo kann ich meinen Kinderwagen während des Kurses sicher abstellen?
Die Kinderwägen können aus Platz und Sicherheitsgründen nicht mit in den Kursraum
genommen werden. Auch Ausnahmen ( schlafende Kinder ) können nicht gemacht
werden. Die Kinderwägen können bei uns sicher im 4./5. Stock an den Fahrstühlen
abgestellt werden. Die zwei Stockwerke gehören zum Unternehmen Soulplus und
somit ist dieser Bereich nur für Mitglieder und Mitarbeiter von Soulplus zugänglich.

13. Was muss ich zu dem Baby- und Kinderturnen mitbringen?
Für Euer Kind benötigt Ihr nur bequeme Kleidung und evtl. Stopper Socken
oder Krabbelschuhe, welche gut an den Füßen passen.
Für Euch braucht Ihr dasselbe wie für die Kids, bequeme Kleidung und
Socken. Für alle Babys, die noch gestillt werden, haben wir auf jeden Fall
genug Rückzugsmöglichkeiten, um dort ihre Mahlzeit ungestört zu sich nehmen zu
können. Außerdem haben wir in unseren Studio eine Mikrowelle sowie einen
Fläschchenwärmer.
14. Müssen wir uns abmelden beim Kinderturnen / Babyturnen, wenn mein Kind krank ist?
Nein, müsst Ihr nicht. Die Kursleitung wird auf der Teilnehmerliste
vermerken, dass Ihr an dem entsprechenden Kurstag nicht da wart und dann könnt
Ihr, nach Ende des Kurses und nach Rücksprache mit dem Büro, die Stunde nachholen.

15. Wie funktioniert das Nachholen? Kinderturnen /Babyturnen
Wir führen in den Kursen Anwesenheitslisten. Ihr müsst bei Fernbleiben des
Kurses nicht telefonisch oder per Mail Bescheid geben. Die Kursleitung macht
sich eine Abwesenheitsnotiz. Meldet Euch bitte erst nach Ende des Kurses im
Büro, um Nachholtermine zu vereinbaren. Dazu habt Ihr bis zu 3 Monate??? Zeit(für
Kurse, die unter der Woche stattgefunden haben).Ihr erhaltet vom Büro für
maximal 2 verpasste Stunden Nachholtermine. Solltet Ihr jedoch diese
vereinbarten Nachholtermine nicht wahrnehmen können – aus welchem Grund auch
immer – verfällt die Stunde. Auch hierzu müsst Ihr Euch dann nicht im Büro
melden.
15. Ich habe meinen Nachholtermin verpasst. Krieg ich einen neuen?
Kinderturnen /Babyturnen
Nein. Ihr erhaltet für 2 verpasste Stunde aus dem regulär gebuchten Kurs
jeweils eine entsprechende Nachholstunde. Wenn Ihr aber den vereinbarten
Nachholtermin verpasst – aus welchem Grund auch immer – dann erhaltet Ihr
keinen weiteren Nachholtermin. Der Verwaltungsaufwand dafür ist einfach zu
hoch. Ihr müsst Euch beim Büro nicht abmelden, wenn Ihr den vereinbarten
Nachholtermin nicht wahrnehmen könnt.

16. Werden die Mutter-Kind-Kurse von den Krankekassen bezuschusst?
Alle Krankenkassen ersetzten oder bezuschussen Sportkurse nur unter
besonderen Voraussetzungen. Auch für bestimmte Mutter-Kind-Kurse ( z.b.
Rückbildung ) kann dies der Fall sein. Bitte sprich direkt mit deiner
Krankenkasse! Wir rechnen unsere Kurse privat ab. Für einen Kostenübernahme
bzw.-beteiligung eurer Krankenkasse übernehmen wir keine Gewähr.

Kontakt:
Franziska Schenk
E-Mail: mamababy@soulplus.de
Tel: 0176/23227158