Was ist der Quadrizeps?

Share

Kontaktformular

Wunschtermin

Zeit: vom 8:00 bis 21:00 Uhr

Der Quadrizeps (oder Quadriceps) stellt den stärksten und größten Muskel des menschlichen Körpers dar und befindet sich auf der Oberschenkeloberseite.

Der Quadrizeps ist ein vierköpfiger Muskel, d. h. er setzt sich aus vier Muskelteilen zusammen, die alle in dieselbe Endsehne (Quadricepssehne) strahlen, deren Fortsetzung die Patellasehne ist.

Der Quadriceps (lat. Qua = 4) besteht – wie der Name beinhaltet – aus vier Muskelköpfen:

  • Musculus rectus femoris (gerader Oberschenkel-Muskel)
  • Musculus vastus medialis (innerer Oberschenkel-Muskel)
  • Musculus vastus intermedius (mittlerer Oberschenkel-Muskel)
  • Musculus vastus lateralis (äußerer Oberschenkel-Muskel)

Der Quadriceps Musculus rectus femoris ist der stärkste der Oberschenkel-Muskeln. Der Gegenspieler des Musculus rectus femoris ist der Musculus Biceps femoris (hinterer Oberschenkel-Muskel).

Euer SoulPlus-Team