Was bedeutet EMS - Definition

Share

Kontaktformular

Wunschtermin

Zeit: vom 8:00 bis 21:00 Uhr

Was bedeutet EMS und wie funktioniert es?

Die Abkürzung EMS steht für Elektromuskelstimulationstraining (kurz EMS-Training), das mit Hilfe spezieller EMS-Geräte und besonderer Kleidung praktiziert wird. Verschiedene Manschetten sowie eine EMS-Weste senden elektrische Impulse. Die unterschiedlichen Muskelgruppen werden auf diese Weise elektrischen Reizen ausgesetzt, um die Kontraktion der Muskeln von außen zu verstärken und so für ein intensiveres Trainingserlebnis zu sorgen.

Durch elektrische Impulse werden nicht nur die großen oberflächlichen Muskelgruppen trainiert, sondern auch die kleineren, tiefliegenden. Neben dem Aufwärmen und Aufbauen von Muskulatur kann EMS auch zur Muskelentspannung genutzt werden.

Ihr habt Fragen zum Thema EMS, EMS-Training bzw. Fragen zu anderen Themen, die Ihr in diesem Lexikon nicht findet? Sprecht uns einfach an! Unsere Experten haben die richtigen Antworten und stehen euch immer gerne zur Verfügung.

Euer SoulPlus- Team